Magistrat der Stadt Bebra
Rathausmarkt 1, 36179 Bebra
Telefon: (0 66 22) 501-0, Telefax: (0 66 22) 501-200


Sprechzeiten

Montag - Freitag: von 08:00 - 12:00 Uhr
Montag: von 14:00 - 17:30 Uhr
Donnerstag: von 14:00 - 17:00 Uhr

 

 

Anschrift und Öffnungszeiten

  
  
                         Thumbnail image Der Bürgermeister informiert  

Newsletter

 

Melden Sie sich jetzt ganz unverbindlich zu unserem Newsletter an.

Events

Hotels

Veranstaltungen

Wer ist online

Aktuell sind 93 Gäste und keine Mitglieder online

Am Mittwoch, 30.07.2014, 20:00 Uhr, findet im Schulungsraum der Feuerwehr Imshausen eine öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Imshausen statt.

Tagesordnung:

1.       Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der form- und fristgerechten Einladung und der Beschlussfähigkeit

2.       Genehmigung der Niederschrift der Sitzung vom 24.01.2014

3.       Bedarfsplanung für Imshausen für das Jahr 2014

4.       Termin Tag der Heimatpflege 1. November 2014 zusammen mit Stadt Bebra

Weiterlesen: Amtliche Bekanntmachung der Stadt Bebra - Stadtteil Imshausen

Während dieser Zeit wird die Nürnberger Straße zwischen Quick-Schuh und Semms Eck Einbahnstraße in Richtung Semms Ecke, also genau umgekehrt wie jetzt. Die neue Bahnhofstraße zwischen Nordkreisel und der Sparda-Bank/Bahnhofseingang wird zeitgleich für beide Fahrtrichtungen geöffnet.

Der Abschnitt vom Bahnhofseingang bis zum Röse-Kreisel bleibt vorerst noch Einbahnstraße Richtung Röse-Kreisel. Patrick Schuster vom Bauamt Bebra teilte weiter mit, dass am Mini-Kreisel (ehemaliges Postgebäude) vorübergehend eine Ampel installiert wird, um den Verkehr zu regeln.

Der kleine Mini-Kreisel wird mit der Baustelle Bismarckstraße fertiggestellt. Die Bismarckstraße soll ab dem 17. September wieder befahrbar sein. (Quelle HNA)