Magistrat der Stadt Bebra
Rathausmarkt 1, 36179 Bebra
Telefon: (0 66 22) 501-0, Telefax: (0 66 22) 501-200


Sprechzeiten

Montag - Freitag: von 08:00 - 12:00 Uhr
Montag: von 14:00 - 17:30 Uhr
Donnerstag: von 14:00 - 17:00 Uhr

 

 

Anschrift und Öffnungszeiten

     
 
                           

Jagdgenossenschaft Bebra-Iba
Einladung zur Jagdgenossenschaftsversammlung

Hiermit lade ich alle Mitglieder des gemeinsamen Jagdbezirks Iba zur Jahreshauptversammlung am

Freitag, 02. Juli 2021, um 20:00 Uhr,
in den Landgasthof Däche in Iba ein.

Wegen der Formalitäten in Bezug auf die Corona-Pandemie wird um Erscheinen ab 19:30 Uhr gebeten.

Tagesordnung:

1)       Eröffnung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung
2)       Grußworte
3)       Verlesen des Protokolls der letzten Jagdgenossenschaftsversammlung
4)       Bericht des am 01.04.2021 ausgeschiedenen Jagdvorstehers
5)       Bericht des am 01.04.2021 ausgeschiedenen Kassierers
6)       Prüfbericht des Genossenschaftsausschusses
          a)    Genossenschaftsregister
          b)   Niederschriften
          c)    Kassenprüfung
7)       Aussprache über die Berichte
8)       Entlastung des ausgeschiedenen Jagdvorstandes
9)       Neuwahlen des Jagdvorstandes und des Genossenschaftsausschusses
          a)    Vorsitzender
          b)   stellv. Vorsitzender
          c)    Kassenführer
          d)    Schriftführer
          e)    Wahl von 3 Mitgliedern des Genossenschaftsausschusses
          f)     Wahl von 3 stellv. Mitgliedern des Genossenschaftsausschusses
10)     Beschlussfassung über die Verwendung des Reinertrages
11)     Bericht des Jagdpächters
12)     Aussprache über den Bericht des Jagdpächters
13)     Beschlussfassung über eine mögliche Pachtbeendigung zum 31.12 2021 oder ggf. über eine Änderung des Pachtvertrages
14)     Verschiedenes

Hinweis:
Auf Grund der geltenden Bestimmungen in Bezug auf die Corona-Pandemie ist die Innengastronomie nur mit Auflagen möglich. Um eine ordnungsgemäße und rechtskonforme Versammlung durchführen zu können, ist eine Teilnahme nur unter folgenden Bedingungen möglich:

1)    Vorlage einer tagesaktuellen Bescheinigung über einen negativen Coronatest
2)    Vorlage eines Nachweises über einen kompletten Impfschutz gegen Corona (inkl. Wartezeit von 2 Wochen nach der zweiten Impfung!)
3)    Amtliche Bescheinigung über das Genesen nach einer Corona-Infektion

Nur in Ausnahmefällen und in begrenzten Umfang kann eine Testung am Versammlungsort erfolgen. Ein Anspruch hierauf besteht nicht.

Bebra, 09.06.2021

Der Magistrat der Stadt Bebra
als Notjagdvorstand

gez. Knoche
Bürgermeister