Magistrat der Stadt Bebra
Rathausmarkt 1, 36179 Bebra
Telefon: (0 66 22) 501-0, Telefax: (0 66 22) 501-200


Sprechzeiten

Montag - Freitag: von 08:00 - 12:00 Uhr
Montag: von 14:00 - 17:30 Uhr
Donnerstag: von 14:00 - 17:00 Uhr

 

 

Anschrift und Öffnungszeiten

     
 
                           

Präsentation der Arbeitsergebnisse bzgl. der Erstellung eines integrierten kommunalen Entwicklungskonzepts (IKEK)

Die Stadt Bebra hat im Jahre 2013 eine Anmeldung zur Aufnahme in das neue gesamtkommunale Dorfentwicklungsprogramm beim Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung gestellt. Von Seiten des Landes Hessen wird das Programm von einer reinen Schwerpunktförderung eines einzelnen Dorfes, eines Stadtteiles oder einer Siedlung hin zu einem ganzheitlichen Entwicklungsprogramm auf gesamtkommunaler Ebene fortgeschrieben. Voraussetzung für eine Anerkennung ist u.a. die Erstellung eines integrierten kommunalen Entwicklungskonzepts (IKEK).

Die Fachhochschule Erfurt (Fachrichtung Stadt- und Raumplanung) hat der Stadt Bebra im Rahmen einer Projektarbeit eines Studienganges im Sommersemester 2014 die beispielhafte Erarbeitung eines solchen IKEK´s angeboten.

Die ca. 60 Studentinnen und Studenten haben sich während einer zweitägigen Exkursion (09.04. - 10.04.2014) in Gruppen aufgeteilt und sodann schwerpunktmäßig mit einem Stadtteil oder einem Stadtquartier beschäftigt.

Die Arbeitsergebnisse werden am

Dienstag, 01.07.2014 um 18.00 Uhr in der Aula des Beruflichen Gymnasiums (Auestraße 30) in Bebra

präsentiert. Hierzu sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.


Ansprechpartner:

Magistrat der Stadt Bebra
Haupt- und Personalamt
Rathausmarkt 1

36179 Bebra

Telefon: (06622) 501-0
Fax: (06622) 501-200
E-Mail: hauptundpersonalamt@bebra.de