Magistrat der Stadt Bebra
Rathausmarkt 1, 36179 Bebra
Telefon: (0 66 22) 501-0, Telefax: (0 66 22) 501-200


Sprechzeiten

Montag - Freitag: von 08:00 - 12:00 Uhr
Montag: von 14:00 - 17:30 Uhr
Donnerstag: von 14:00 - 17:00 Uhr

 

 

Anschrift und Öffnungszeiten

     
 
                           

Gilfershäuser StraßeVerkehrsführung in der Biberstadt wird erneut geändert!

Weil zwischen der Eisernen Brücke sowie dem neuen Minikreisel an der ehemaligen Postkreuzung die Asphaltdecke aufgebracht wird, muss dieser Baustellenbereich ab Mittwochabend 18 Uhr gesperrt werden. Dadurch können die Parkplätze der Park und Ride Anlage West vorübergehend nicht mehr genutzt werden. Auch die bisher in Richtung Nordkreisel als Einbahnstraße nutzbare Bahnhofstraße wird dann gesperrt.

Parkflächen ohne Zeitlimit stehen an der Park und Ride Anlage Ost, der ersatzweise angelegten Parkfläche am Kreisel beim Hotel Röse, am Anger sowie auf dem Mehrzweckplatz zur Verfügung.

Für Fußgänger ändert sich während der Sperrung nichts.

Schon ab dem kommenden Montag, 10 Uhr, wird der gesperrte Bereich wieder in beide Richtungen frei gegeben. Dann entfällt auch endlich die Umleitung für Verkehrsteilnehmer aus Richtung Gilfershausen sowie den östlich des Bahnhofs gelegenen Teilen der Kernstadt in Richtung Innenstadt.

Wie die Stadtverwaltung weiter mitteilt, wird die Bahnhofstraße dann ab dem Gelände der Sparda-Bank in Richtung Eiserne Brücke zumindest bis Ende Juli wie bisher als Einbahnstraße nutzbar sein. Auch das Teilstück zwischen Bahnhof und dem im Volksmund so genannten Röse-Kreisel bleibt weiterhin Einbahnstraße.

 

Kartenübersicht Sperrung

Bebras Bürgermeister Uwe Hassl freut sich, dass die Umleitung für die lange gesperrte Eiserne Brücke bald der Vergangenheit angehört. "Das war schon eine echte Zumutung. Die Leute mussten reichlich zusätzliche Kilometer fahren. Damit ist jetzt endlich Schluss". Gänzliche Entwarnung kann der Rathauschef aber noch nicht geben.

"Richtig störungsfrei wird der Verkehr in der Biberstadt erst in weiterer Zukunft rollen. Demnächst wird die Bismarckstraße komplett neu gebaut. Dazu muss auch sie gesperrt werden", kündigt Hassl an. Darüber will er die Bevölkerung informieren, sobald der genaue Zeitrahmen feststeht.


Ansprechpartner:

Magistrat der Stadt Bebra
Bau- und Planungsamt
Rathausmarkt 1

36179 Bebra

Telefon: (06622) 501-155
Fax: (06622) 501-160
E-Mail: bauamt@bebra.de